Robert-Gerwig-Schule St. Georgen

Sie sind hier:   Startseite > Schulleben > Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Liebe Schülerinnen, Schüler und Eltern, 

ich hoffe es geht Euch / Ihnen gut und alle sind gesund!

Da die Schule aufgrund der Corona - Krise schon eine geraume Zeit geschlossen ist und auch die Situation zuhause für viele eine ganz neue Herausforderung darstellt, die mit Höhen und Tiefen verbunden ist, möchte ich Euch / Ihnen gerne das Angebot machen sich per E - Mail bei mir zu melden, sollte Gesprächsbedarf bestehen. Ich möchte Euch / Sie gerne in dieser Zeit begleiten oder einfach nur ein offenes Ohr anbieten. Da ich nur sporadisch in meinem Büro erreichbar bin würde ich gerne auf meine E - Mailadresse verweisen, ich rufe Dich / Sie aber sehr gerne im Bedarfsfall zurück!  

Meine E - Mailadresse lautet : tanja.link@caritas-sbk.de

Ich freue mich über Deine / Ihre Nachricht!

Hier finden Sie noch praktische Tipps, angelehnt an das Bundesgesundheitsministerium, für Ihren Alltag. Ebenso sind hier noch einige Notfallnummern für Eltern und Kinder zusammengefasst.

Bis dahin wünsche ich Euch / Ihnen allen alles Gute!

Herzliche Grüße, Tanja Link, Schulsozialarbeit 

 

Träger der Schulsozialarbeit an der Robert-Gerwig-Schule ist der Caritasverband Schwarzwald-Baar.
Schulsozialarbeit ist eine präventive Form der Jugendhilfe und basiert auf der Grundlage des §13 SGB VIII. Sie ist Bindeglied zwischen Schule und Jugendhilfe. Das Angebot richtet sich präventiv, unterstützend und krisenintervenierend an alle Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrer/innen.
Schulsozialarbeit ist Hilfe zur Selbsthilfe.
Das bedeutet, dass die Schulsozialarbeit die Eltern und Schüler darin unterstützt, notwendige Dinge eigenverantwortlich anzugehen und zu regeln.
Ohne lange Wartezeiten wird unkompliziert professionelle Beratung und niedrigschwellige Hilfe angeboten.

Die konkrete Hilfe besteht aus:
* Einzelfallhilfe und Elternarbeit
* Konfliktmanagement
* Präventionsarbeit (Gewalt, Sucht,...) im Unterricht in Kooperation mit den Lehrkräften
* Sozialpädagogische Gruppenangebote
* Stärkung der Sozialkompetenz
* Hilfen im Übergang von Schule in den Beruf
* Enge Kooperation mit den Diensten der Jugendhilfe
* Netzwerkarbeit im Gemeinwesen
* Beratung für Lehrer/innen

Schulsozialarbeit ist dabei stets kostenfrei, freiwillig und vertraulich.

Ansprechpartnerin:  Frau Tanja Link

Tanja Link

Sprechzeiten:            Montag - Donnerstag
                                    8.30 - 12.00 Uhr                                        und nach Vereinbarung
Kontaktdaten:            07724/ 916099-26
                                    tanja.link@caritas-sbk.de

 

 

 

MensaMax-LogoMoodle-Logo

Herzlichen Glückwunsch

Unsere Sekretärin hat geheiratet. Sie heißt nun Nicole Köser.

Erste Hilfe für die Kinderfeuerwehr

Die Schulsanitäter waren zu Gast bei der Kinderfeuerwehr St. Georgen. Hier weiterlesen.


Schülerinnen und Schüler lernen die Werkrealschule kennen

Die RGS öffnete ihre Türen für Viertklässler, die Einblicke in die Werkrealschule bekommen wollten. Hier weiterlesen.


Coronavirus: Informationen für Schulen und Kindergärten

Das Kultusministerium und das Landratsamt informieren. Hier weiterlesen.


     Logo Stadt St. Georgen

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login