Infos für Grundschulklassen

Beschulung ab dem 29.06.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Ich hätte nicht gedacht, dass dies bedeutet, alle zwei Wochen neue Stundenpläne zu machen. Diese Situation haben wir aber.

Ab Montag, 29.06.2020 dürfen alle Grundschüler wieder in den Präsenzunterricht. Allerdings nicht im vollen Stundenumfang und mit allen Fächern. Vorgesehen ist, dass die Klassen 1 und 2 von 8.25 Uhr bis 12.05 Uhr Unterricht haben. Die Klassen 3 und 4 von 7.40 Uhr bis 11.00 Uhr. In dringenden Fällen bieten wir für die 1. bzw. 5. Stunde eine Betreuung im Klassenverband an. Sollten Sie für Ihr Kind Bedarf an einer Betreuung haben, so besprechen Sie es bitte mit der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer. Ebenfalls können Schüler*innen, bei denen die Lehrkräfte einen Förderbedarf sehen, für die 1. bzw. 5. Stunde einbestellt werden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass außerhalb des Klassenzimmers die Abstands- und Hygieneregeln immer noch gelten. Sollte sich Ihr Kind nicht daranhalten, so behalten wir uns einen Unterrichtsausschluss für Ihr Kind für den Tag vor. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind die entsprechenden Regeln.

Nachdem nun feststeht, dass alle Grundschüler*innen bis zum Schuljahresende beschult werden, können wir auch die Zeugnisübergabe regeln. Die Schüler*innen der Klassen 1 bis 3 erhalten am Freitag, 24.07.2020 durch die Klassenlehrer/innen die Zeugnisse. Die 4. Klässler bekommen die Zeugnisse durch mich. Leider kann es keine Abschlussfeier geben. Alle Schüler*innen geben die von Ihnen unterschriebenen Zeugnisse am Montag, 27.07.2020 zurück.

Ab dem 29.06.2020 können wir auch wieder eine eingeschränkte Ganztagsschule für die Kinder, die auch schon vor der Corona-Zeit die GTS besucht haben, anbieten. Das heißt von Montag bis Donnerstag von 12.00 Uhr bis 15.30 Uhr. Es gibt kein Mensa-Essen.

Eine Anmeldung ist nur für alle vier Tage und die ganze Zeit (12.00 Uhr bis 15.30 Uhr) möglich. Wir weisen darauf hin, dass dies nur ein Angebot für dringende Notfälle ist. Es gibt kein Angebot der verlässlichen Schule. Falls Sie Ihr Kind für die Ganztagsschule anmelden müssen, schreiben Sie bitte bis Dienstag, 30.06.2020 eine E-Mail an poststelle@rgs-stgeorgen.schule.bwl.de

Bitte geben Sie Ihrem Kind am Montag, 29.06.2020 die ausgefüllte und unterschriebene Gesundheitsbestätigung mit.

Mit freundlichen Grüße

J. Westermann, Rektor

 

Hier finden Sie den Brief zum Download.